The Good Office It's Time To Be Good – The Good Office

Sehr erfreut,
Katja Hausmann.

Über Mich

Katja Hausmann

Meine berufliche Herkunft

Meine Grundlagen.

Als ausgebildete Neuropsychologin mit naturwissenschaftlichem Abschluss ist es für mich selbstverständlich, mit einer belastbaren Faktengrundlage zu arbeiten. Wundern Sie sich also nicht, wenn ich manchmal eher eine empirische Studie zu viel als zu wenig zu Rate ziehe. Weiters verfüge ich über eine umfassende Ausbildung zum Shiatsu Praktiker (traditionelle chinesische Medizin, Akupressur, vertiefte Physiologie). Und seit 2016 bin ich zertifizierter CTT Cultural Transformation Practitioner. Dieser „dreifaltige Hintergrund“ ermöglicht mir einen einzigartig ganzheitlichen Blick auf Menschen, Organisationen, was sie behindert und voranbringt.

Großen Einfluss auf mein Denken und Handeln hat Giselher Guttmann. Der Wiener Psychologe und Psychotherapeut stellte bereits früh universelles Denken, Empathie, traditionelle asiatische Weisheit sowie Viktor Frankls Sinnbild vom Zusammenspiel von Werk, Wert und Beziehung in den Mittelpunkt der Psychologie – einer sonst eher mathematisch orientierten Wissenschaft. Unter seiner Leitung konnte ich am AHK in Wien eine Studie zu wegweisenden Methoden der Schlaganfall- Prävention publizieren und meinen zutiefst menschenorientierten Blickwinkel entwickeln, der bis heute mein Schaffenszentrum bildet.

Weiteren wichtigen Einfluss hat der israelisch- amerikanische Soziologe Aaron Antonovsky mit seiner Umkehrung der klassisch medizinischen Herangehensweise: Statt „Was macht uns krank?“ fragt er „Was erhält uns gesund, kohärent, beweglich?“ Dieser radikal positive Ansatz leitet mein gesamtes Denken und Handeln und bildet das Herzstück von The Good Office.

Meine
Meilensteine.

1996 startete ich als Production Manager und später Line Producer in der Werbefilmbranche. Mehr als 10 Jahre lang machte mir dieser Beruf großen Spaß, zugleich reifte mein Interesse an Arbeitspsychologie und Mitarbeitergesundheit zur Berufung.

2008 gründete ich mit einem Kollegen die People Affinity OG, die sich auf den Bereich betriebliche Gesundheitsvorsorge spezialisierte. Bereits hier ging es neben der körperlichen Gesundheit um Fragen mentaler Stärke und der Resilienz.

2015 begann ich gemeinsam mit Vertragspartnern aus dem Consulting diverse Vortragsreihen und Keynotes im Unternehmenskontext, die ich bis heute halte. Zeitgleich war ich bis 2022 für den Bereich Kulturtransformation und wertebasierte Raumgestaltung bei teamgnesda verantwortlich – für die Gestaltung neuer Arbeitswelten im New Work Kontext.

2015 startete ich mein Engagement bei DAFOH Doctors Against Forced Organ Harvesting, Washington DC, zur Bekämpfung von erzwungenem Organraub. Meine Position als Public Relation Manager Europe begleite ich bis heute.

Meine Werte.



Be kind – zeige Freundlichkeit und Güte
Be truthful – sei wahrhaftig und aufrichtig
Stay patient – bleibe geduldig und nachsichtig

Reden wir darüber.
Ganz unverbindlich.